Neuigkeiten

Nachruf
Wir trauern um Kurt Paschen | 13.01.2021

  Heute erfuhren wir, dass am 21.12.2020 nach kurzer Erkrankung, unser Schützenkamerad ... mehr

Nachruf
Wir trauern um Gerda Menne | 31.12.2020

Am  23. Dezember 2020 verstarb plötzlich, aber trotz ihres hohen Alters für alle ... mehr

Alle Meisterschaften abgesagt!!
Nachricht von dem Bezirkssportleiter | 10.12.2020

Alle Meisterschaften, bis zur Landesmeisterschaft sind abgesagt Es wird stattdessen ... mehr

Mehr Einträge

Allen Schützenschwestern und Schützenbrüdern,

allen Freunden und den uns Nahestehenden

ein frohes und gesundes neues Jahr!

Frohes Neues Jahr
 

Schließe ab, mit dem was war,
sei glücklich über das was ist
und offen für das was kommt …

Das Leben ist schön …
… von „einfach“
war nie die Rede …

 

Herzlich willkommen!

Der Südliche Dortmunder Schützenbund e.V. von 1895 begrüßt Sie herzlichst auf
seinen Internetseiten!

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder.

In der ab dem 19. Januar 2021 gültigen Fassung  der Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO)  in Nordrhein Westfalen sind folgende Einschränkungen vorgegeben:

Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist bis zum 31. Januar 2021 unzulässig. Ausgenommen ist nur der Individualsport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes außerhalb geschlossener Räumlichkeiten von Sportanlagen. Als Individualsport gelten nur Sportarten, die keine Team- oder Kontaktsportarten sind, sondern im Regelfall als Einzelwettkampfsportart mit maximal einer Person als Spielgegner mit Mindestabstand ausgeübt werden. Dazu zählen Joggen, Walken, Leichtathletik, Einzelgymnastik, Tennis und ähnliches. Die Ausübung von Team- und Kontaktsportarten ist also vorübergehend nicht zulässig – auch nicht unter freiem Himmel.
Wortlaut der Verordnung  PDFCursor free icon

Aufgrund dieser Tatsache sehen wir uns gezwungen den Vereinsbetrieb bis Mitte Februar 2021 komplett einzustellen.     

 

Mit "Horrido", auf eine Infektionsfreie Zeit.

Im Namen des Vorstandes
 

Günter Kimm
Präsident

 

 - Haltet Abstand und bleibt gesund.! -